Viber

Viber 5.1

Telefonieren und chatten - zuhause und unterwegs

Mit der Windows-10-Version des beliebten Messengers Viber chattet und telefoniert der Nutzer kostenlos mit seinen Kontakten oder sendet Sticker oder Dokumente - von Handy oder PC.

Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • hervorragende Sprachqualität
  • übersichtliche Oberfläche
  • automatisches Importieren von Kontakten
  • dynamische Icons

Nachteile

  • keine neuen Funktionen
  • Sitzung schließen nicht möglich

Gut
7

Mit der Windows-10-Version des beliebten Messengers Viber chattet und telefoniert der Nutzer kostenlos mit seinen Kontakten oder sendet Sticker oder Dokumente - von Handy oder PC.

Chatten und telefonieren - zuhause und unterwegs

Spärliche Oberfläche

Die Version von Viber ist sehr stark im Windows 8 Kachel-Stil gehalten. Die übersichtliche Oberfläche präsentiert sich mit einem weißen Hintergrund. Die Tasten und Elemente sind groß und speziell zur Verwendung mit einem Touch-Gerät vorgesehen. Insgesamt wirkt die Oberfläche aber steril.

Die Sprachqualität ist erstaunlich hoch: Im Test bot die App einen klaren Sound. Einen Handychat, den der Nutzer unterwegs führt, kann man zuhause am PC nahtlos weiterverfolgen.

Fazit: Umstieg wenig sinnvoll

Viber 10 für Windows ist ohne Zweifel eine leistungsstarke Messaging-Anwendung - simpel aufgebaut, angenehm für die Augen und gute Sprachqualität. Allerdings können das Konkurrenzprodukte wie Skype oder Telegram ähnlich gut.

Um Viber für Windows 10 herunterladen zu können, muss die App auf einem Android-Telefon, iPhone, BlackBerry oder Windows Phone installiert sein. Während der Registrierung fordert das Programm auf dem PC die Eingabe der Telefonnummer. Darauf erhält der Nutzer einen Code für die Aktivierung der App in Windows 10.

Viber importiert die Kontaktliste und integriert die Daten in die neue App. Mit Viber 10 für Windows kann der Nutzer mit seinen Kontakten chatten, Sprach- sowie Videoanrufe tätigen oder Smileys und Emoticons der neuesten Mobiltelefon-Generation senden.

Im Text-Chat lassen sich Chat-Gruppen aus bis zu 40 Kontakten erstellen. Allerdings unterstützt diese Version von Viber keine Gruppengespräche. Viber nutzt die Funktionen von Windows 10 wie Benachrichtigungen und dynamische Icons.

Die Benachrichtigungen funktionieren gut und tauchen sogar auf dem gesperrten Bildschirm auf. Das dynamische Icon zeigt die Details des letzten Gesprächs oder Anrufs. Jeder Kontakt lässt sich auf dem Home-Bildschirm verankern, um schnellstmöglich Kontakt aufnehmen zu können.

Viber

Download

Viber 5.1

Nutzer-Kommentare zu Viber